02Jun/22

Interview mit Jutta Wache SiS Bayern 2. Vorsitzende

zum Thema

Was macht eine Ausbildung erfolgreich und gut – gibt es dafür ein Rezept?

Zutaten im Erfolgsrezept

Fragen wir Thomas Jennrich, Trainer der M 12: „Thomas, Du bist einer der erfahrensten und dienstältesten Trainer bei SiS bundesweit und hast vielen Menschen im Alter 55+ zu SiS-Mediator*innen ausgebildet. Was macht eine Staffel besonders – hast Du ein Rezept?“ Eine gute, aber schwierige Frage bekomme ich als erstes zu hören. Und als Resümee: „Ein gutes Händchen, Mehr dazu lesen

30Jan/22

Intellektuelles Verstehen blockiert Empathie.

Intellektuelles Verstehen blockiert Empathie.

Dr. M.B. Rosenberg

In der GFK bedeutet Empathie, dass wir den anderen ohne Bewertungen, ohne Diagnosen, ohne ‚Ich weiß, was mit Dir nicht stimmt‘, ohne Vorurteile, ohne richtig+falsch, ohne gut+schlecht Vorstellungen begegnen. Das ist ein sehr hoher Anspruch, Mehr dazu lesen

24Jan/22

Annäherung und Begegnung

Das Phänomen Corona, ein Plädoyer für Mitmenschlichkeit.

Die offene und würdige Annäherung schafft Begegnung und Raum für  mitmenschliche Entwicklung. Die gesamtgesellschaftliche Krise, die sich am und im Phänomen Corona  zeigt, ist vermutlich so alt, wie die Menschheit selbst. Dieses Phänomen lässt die Eine Welt wirklich als diese Eine erleben und doch ist diese Mehr dazu lesen